Rommelsbacher VAC 155 Vakuumierer Test

Der Vakuumierer Test vom Rommelsbacher VAC 155

Der Slogan vom Rommelsbacher VAC 155?

„Geschmack erhalten, Frische bewahren, clever portionieren und wirtschaftlich arbeiten“.

Mit dem Slogan wirbt Rommelsbacher auf der Firmenwebseite für den VAC 155.

Aber was kann der Vakuumierer vom Rommelsbacher wirklich?

ROMMELSBACHER VAC 155 Smarty Plus - VAKUUMIERER Smarty Plus - 140 Watt - weiß
Preis: EUR 82,99
Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
35 neu von EUR 82,990 gebraucht

Was bietet der Rommelsbacher VAC 155 Vakuumierer im Test?

Das Gehäuse des Vakuumierers wird aus einem pflegeleichten Kunststoff gefertigt.

Von der einfach zu erledigenden Reinigung des VAC 155 haben wir uns bereits während unserer Tests überzeugen können. Diese ist sehr schnell durchführbar.

Was zeigt der Test über das Innenleben?

Verbaut im VAC 155 Vakuumierer findet sich eine leistungsstarke Kolbenpumpe.

Diese schafft maximal 9 Liter/Minute, was sehr anständig ist, um in einem normalen Haushalt möglichst viel zu vakuumieren.

Damit sollte es zu keiner großen Verzögerung durch die Vakuumierung kommen.

Der vollautomatische Vorgang mit Vakuumierung und Versieglung von Folienbeuteln arbeitet stets zuverlässig und unkompliziert.

Um den Beutel luftdicht zu versiegeln, erzeugt der Rommelsbacher eine robuste Versiegelungsnaht.

Hierbei verfügt der VAC 155 über eine Spezialfunktion: Die „MAN SEAL“ Funktion erlaubt es dem Benutzer, die Versiegelung manuell zu regulieren und damit je nach Vorliebe und Nutzen den Vorgang zu unterbrechen und wieder zu starten.

Um eine universelle Benutzung zu ermöglichen, kann der Vakuumierer von Rommelsbacher Folien und Beutel mit einer Breite von bis zu 30cm verschließen.

Dies ist uns während unserer Tests sehr positiv aufgefallen, da man sehr oft vor dem Problem steht, Lebensmittel unterschiedlicher Größe vakuumieren zu müssen.

Eine weitere Funktion des VAC 155 ist das Vakuumieren in Behältern.

Hierbei wird die Luft ganz einfach aus einem Behälter gesaugt und die darin enthaltenen Lebensmittel werden luftdicht verschlossen.

Rommelsbacher versendet hierfür den Schlauchanschluss mit dem Vakuumierer, die Behälter müssen allerdings zusätzlich gekauft werden.

zum Angebot >

Preis: EUR 82,99

Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
Auf Lager.

Ausstattung des Rommelsbacher VAC 155

Im Lieferumfang des VAC 155 enthalten sind der VAC 155 selbst, ein Vakuumierschlauch, ein Folienmesser und 5 Folienbeutel (20 x 30 cm).

Der Vakuumierer wird einfach über einen Stromanschluss mit 230 Volt betrieben. Die Leistungsaufnahme liegt im Normalbetrieb bei 170 Watt.

Ein nettes Design-Feature bietet der eingebaute Schacht für das Kabel an der Rückseite des Gerätes. Dadurch kann man den VAC 155 sehr platzsparend verwenden und verstauen.

Das schlichte Design in weiß und schwarz hat uns ganz klar überzeugt.

Die Maße des VAC 155 sind 39 x 12 x 10 cm. Damit sollte er in jede normale Küche passen. Uns hat der VAC 155 mit seiner Kompaktheit und seinem Design jedenfalls sehr gut gefallen.

Der ebenfalls enthaltene Vakuumierschlauch kann, wie im vorherigen Abschnittbeschrieben, auch sehr nützlich werden, z.B. beim Vakuumieren von Früchten.

Für den Fall, dass man die einvakuumierten Lebensmittel nur sehr schwer aus dem Beutel bekommt, steht ein Folienmesser zur Verfügung. Doch hierbei muss man aufpassen, denn wer Geld sparen möchte, sollte die Beutel oftmals wiederverwenden.

Dazu ist nur ein sauberer Vakuumiervorgang wichtig und etwas Fingerspitzengefühl.

Die Ausstattung kann also sehr überzeugen: es ist alles vorhanden,was man zum sofortigen Loslegen mit dem VAC 155 benötigt. Einzig die Behälter fehlen in der Ausstattung. Diese können jedoch beim Hersteller nachbestellt werden.

Selbstverständlich ist auch eine Bedienungsanleitung enthalten. Falls man sich bereits im Vorhinein über das Gerät informieren möchte, ist dieses über den folgenden Link zu finden.

zum Angebot >

Preis: EUR 82,99

Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
Auf Lager.

Die Vakuumierung

Nun aber zur eigentlichen Funktion des VAC 155.

In der Theorie verfügt der Vakuumierer von Rommelsbacher über eine Absaugleistung von 9 Liter/Minute.

Dies entspricht auch unserer Erfahrung in der Praxis während der Tests. So ist das Luftabsaugen sehr stark und gründlich.

Auch das Testen über mehrere Wochen hat stets zu einem ähnlichen Ergebnis geführt.

Die Absaugleistung ist konstant stark und gründlich geblieben und wir haben keinen Leistungsverlust feststellen können.

Zu beachten ist jedoch, dass der Rommelsbacher VAC 155 nur für die Nutzung im haushaltsüblichen Rahmen gedacht ist. Wenn man also eine größere Menge Gefriergut oder Trockengut nacheinander einvakuumieren möchte, muss man gewisse Abkühlzeiten einkalkulieren.

Diese haben wir allerdings meist als sehr kurz empfunden und daraufhin hat der Vakuumierer wieder mit voller Leistung gearbeitet.

Ebenfalls  überzeugt der VAC 155 bei der Gründlichkeit der Versiegelung von Fleisch und weiteren, etwas „schwierigeren“ Lebensmittel.

Dank des qualitativ hochwertigen Verschlusses werden die Lebensmittel stets sehr sauber luftdicht gehalten. Das Fleisch war auch nach dem Auftauen ansehnlich, saftig und sehr schmackhaft.

zum Angebot >

Preis: EUR 82,99

Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
Auf Lager.

Benutzermeinungen zum Rommelsbacher Vakuumierer

Der Großteil der Käufer des VAC 155 ist sehr zufrieden mit dem erworbenen Produkt.

So erfreut die Kunden z. B. das sehr vorteilhafte Design des Vakuumierers, insbesondereauch der Schacht für das Kabel.

Zusätzlich positiv aufgefallen sind die „sehr überzeugende Saugleistung“ und die „sehr gründliche Vakuumierung“.

Eine „überzeugende und einfache Handhabung“, die „saubere und stabile Schweißnaht“ und die „hohe Qualität der Beutel“ konnten ebenfalls überzeugen.

Sehr positiv wird auch stets die „Man Seal“-Funktion zum manuellen Vakuumieren bewertet. Die Kunden schätzen dabei die Möglichkeit zum Vakuumieren von empfindlichen Nahrungsmitteln.

Negative Punkte haben wir, wie auch die Kunden, nicht viele gefunden.

Der einzige negative Punkt, den wir anmerken möchten, ist die Lautstärke. Diese ist im Vergleich zu anderen Vakuumierern etwas stärker. Das Ausmaß hält sich allerdings in Grenzen.

zum Angebot >

Preis: EUR 82,99

Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
Auf Lager.

Das Test- Fazit. Was kann der Rommelsbacher VAC 155?

Während der Tests des Rommelsbacher VAC 155 Vakuumierer sind wir positiv überzeugt worden.

Der VAC 155 hat über den gesamten Testzeitraum die Lebensmittel mit konstanter Absaugleistung und einer sauberen Versiegelung vakuumiert.

Ebenfalls gefallen haben uns das schicke und praktische Design, sowie das nützliche Zubehör.

Für die Verwendung des Rommelsbacher VAC in einem normalen Haushalt können wir den Kauf dahingehend sehr empfehlen.

Auch der Preis ist, unserer Meinung nach, angemessen.

Zu beachten gilt, dass bei stärkerer Nutzung, vielleicht sogar schon gewerblicher Nutzung, eine gewisse Abkühlzeit zwischen den Vakuummiervorgängen einberechnet werden muss.

Hier ist vielleicht doch der Umstieg auf ein größeres Gerät zu empfehlen.

Wer sich vor dem Kauf die Funktion des VAC 155 nochmals vorführen lassen möchte, kann das folgende Video anschauen; es ist jedoch nur in russischer Sprachfassung verfügbar. Aber immerhin kann man das Gerät mal in Aktion sehen:

 

 

zum Angebot >

Preis: EUR 82,99

Sie sparen: EUR 26,96 (25 %)
Auf Lager.